15.08.2015

SommerFerienFilzprogramm....Claude Monet's Seerosen


Claude Monet's Seerosen zu Gast im SommerFerienFilzProgramm der WollFühlFactory

Zu Beginn des Workshops erfuhren die Kinder (und zwei interessierte Mütter) einiges über das Leben und Wirken des impressionistischen Malers Caude Monet. Was malte er? Warum? Wie kam er zu den Seerosen? Was ist der Garten von Giverny? Das waren einige Hintergründe, die wir uns erarbeiteten. 


Anhand seiner Werke konnten wir seine Entwicklung erkennen. Und zuguterletzt sahen wir uns seine Seerosen-Bilder an. Um zu verstehen wie Claude Monet arbeitete, studierten wir daraufhin einige davon intensiver. Wir analysierten die Farbgebung durch Anlegen der mitgebrachten Wolle sowie die Richtung seiner Pinselführung auf dem Bild, um selbst auf unserem Filzbild Akzente setzen zu können. 

Danach machten wir uns daran, eigene Seerosenbilder zu legen und zu filzen. Ein spannener Vormittag:
 


 




07.08.2015

Herbst-Winter-Kurse in den Landkreisen ...



Die WollFühlFactory reist auch in diesem Herbst-Winter-Semester quer durch die Landkreise Fürstenfeldbruck, Dachau und Kaufering.


findet Ihr die Kurse, die bei den verschiedenen Bildungsträgern angeboten werden und zwar in terminlicher Reihnenfolge.

Schaut mal rein. Abhängig vom jeweiligen Bildungsträger kann es sein, dass die Kurse erst Ende des Monats buchbar sind. Einfach nachfragen.  

Die Kurse in der WollFühlFactory sind noch in Bearbeitung und gehen in den nächsten Tagen online. Außerdem wird es in diesem Semester wieder diverse Kurse zum Thema "Filz und Seele" geben. Filzen mit kunsttherapeutischem Ansatz, Kurse zum Wohlfühlen, Seele baumeln lassen und In-Sich-Gehen....