Sandra Struck-Germann 2019


Gesichter der Seele - freies Portraitmalen mit Wolle
Workshop mit Sandra Struck-Germann

vom 31.05.-01.06.2019   

IMG_6442.JPG2017-07-14 17.35.39.jpg









Portraits sind etwas ganz besonderes. Das Betrachten eines Gesichtes löst verschiedene Reaktionen aus - im schönsten Fall berührt es etwas in uns, bringt eine Saite zum Schwingen. Auf ein Gesicht muß man sich einlassen, in einen stillen Dialog mit dieser Person treten. 


Dieser Kurs richtet sich an alle, die Spaß und Interesse haben, Gesichter/Portraits mit einem ungewöhnlichen Medium, der Wolle, zu erarbeiten.


Unser Auge und unser Gehirn ist auf das Erkennen von Gesichtern trainiert und mit ein paar Tipps lassen sich realistische Gesichter mit Wolle - ähnlich wie mit Aquarellfarben - malen.


2017-09-12 08.35.54.jpg

Wir starten mit einer kurzen Einführung in die Grundlagen für Proportionen und Komposition eines Portraitbildes und wie das Gesicht und der Schatten in einem Gesicht verteilt sind. 
Wir lernen die Eigenschaften des Filzens für die Tiefenwirkung im Bild zu setzen. Als Reverenz dient uns ein Foto eines weiblichen Gesichts in der Frontalansicht (en face). 


Teilnehmerin 1.jpg

Anfänger mit und ohne Vorkenntnisse und interessierte Fortgeschrittenen - aus dem Bereich Malerei und Filzen - sind eingeladen, sich auf diesen ungewöhnlichen Weg einzulassen.


Farblich passende handgefärbte Wolle kann gerne im Kurs gekauft werden. 

(Text und Fotos - Sandra Struck-Germann)

Termin: 
Samstag, 31.05.19, 13.00-19.00 Uhr und
Sonntag, 01.06.19, 09.00-17.00 Uhr / 13.00-18.00 Uhr

Kursinformation:
  • Kursgebühr: 250,00 Euro p.P., zzgl. Material
  • inklusive Mittagessen, Kaffee/Tee/Getränke
  • Gruppengröße: mind. 7, max. 8 Pers.
  • Seife, Filzunterlage, Fliegengitter und Brausen stehen Ihnen im Atelier zur Verfügung.
  • mitzubringen: Notizblock und Stift, Noppenfolie, 3 Handtücher

Service: 
  • Sie benötigen eine Übernachtungsmöglichkeit? Gerne helfe ich Ihnen dabei, eine entsprechende Unterkunft zu finden. Sagen Sie bei Buchung bitte Bescheid.
  • Transfer vom Flughafen Memmingen oder vom Bahnhof
  • Sie möchten die Gelegenheit nutzen und ein wenig Urlaub im schönen Allgäu machen? Lassen Sie es mich wissen. 

Anmeldung:
Die WollFühlFactory
Angelika Geißler
wollfuehlfactory@t-online.de
Tel: 0049/(0)8261/2290054


Freuen Sie sich auf ein seelenvolles, kreatives, entspanntes FilzWochende in der WollFühlFactory und auf den Austausch mit wunderbaren Menschen.