15.01.2019

Und los geht's .... FilzKurse in 2019

Das neue FilzProgramm für das erste Halbjahr ist nun online

Es erwartet Sie eine Vielfalt an FilzKursen in den WerkStattRäumen der WollFühlFactory

In der Rubrik "FilzKurse 2019" kommen fortgeschrittene FilzerInnen auf ihre Kosten. Offene Wahl des eigenen FilzProjekts ist in der ProjektFilzWerkstatt möglich. Sicherlich haben Sie das eine oder andere FilzObjekt im Kopf, das Sie gerne erarbeiten würden, dabei jedoch etwas Unterstützung in Anspruch nehmen möchten. Rufen Sie an und wir besprechen die Details. Aber auch FilzAnfängerInnen mit Grundkenntnissen in den diversen FilzTechniken sind zu diesen Kursen natürlich eingeladen. Setzen Sie sich einfach mit mir in Verbindung.

FilzNeulinge und FilzAnfänger mit ersten Grundkenntnissen werden im "Filzcafé" Anregung finden. Jahreszeitlich filzen wir unterschiedlichste FilzObjekte. Hierbei werden Ihnen verschiedene FilzTechniken vorgestellt, welche Sie in die Welt des NassFilzens einführen. (Soviel "Filz"...)

Erstmals in diesem Jahr werde ich "KinderFilzKurse" anbieten. Schulkinder ab 6 Jahren sind herzlich willkommen - ob mit oder ohne Mama, Papa, Oma, Opa. Wir werden uns gemütliche FilzNachmittage machen, an denen es richtig flusen und schäumen wird.




FilzHighlight Ende Mai ist der "FilzWorkshop mit Sandra Struck-Germann - Gesichter der Seele". Lassen Sie sich Faser für Faser hineinnehmen in eine geheimnisvolle Welt des Malens mit Wolle.

Sollten Sie einen Geburtstag, ein FreundInnenEvent, Familien-Ereignis oder eine ErzieherInnenFortbildung im Bereich Filz planen, arbeite ich gerne ein entsprechendes Angebot für Sie aus. Sprechen Sie mich an....

In jedem einzelnen Fall - ich freue mich auf Sie

Angelika Geißler


(Die WollFühlFactory ist über die A96 gut erreichbar von Zürich, Lindau, Ulm, Memmingen, Kempten, Kaufering, Landsberg, Fürstenfeldbruck, München. Mit der Bahn erreichen Sie uns auf der Strecke München-Lindau, Ausstieg in Stetten)